Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IT   CS   DA   IS   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Tysk-dansk ordbog

BETA Dänisch-Deutsch-Übersetzung für: [in]
  ÆØÅæ...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Deutsch-Dänisch-Wörterbuch: [in]
im {prep} [Präp. + Art.: in dem]
i [+ bf.]
dann {adv} [in diesem Fall]
i så fald
in {prep} [+Dat.] [zeitlich z.B. in einer Woche]
om [efter forløbet af]
tief {adj} [was sich in geringer Höhe oder tiefer als etwas anderes befindet]
lav [som befinder sig i ringe højde; beliggende nede i forhold til noget bestemt]
traumhaft {adj} [ähnlich wie in einem Traum]
drømmeagtig
vollendet {adj} [in allen Einzelheiten von hoher Qualität]
gennemført [af høj kvalitet i alle detaljer]
wenig {adj} {adv} {noun} [selten in dieser Form substantivisch]
en smule
etw. einschließen [in etw. einbeziehen]
at indbefatte ngt.
korrigieren [in Ordnung bringen]
at udbedre
lüften [z. B. in einem Zimmer]
at lufte ud
zusammenziehen [in gemeinsame Wohnung]
at flytte sammen
Straße {f} <Str.> [in der Stadt]
gade {fk} <g.>
Ostern {n} [regional, österr., schweiz., in Wunschformeln: {pl}]
påske {fk}relig.
Leiter {m} [in Firma, Br. Schule]
leder {fk}
[in etwa Dickmilch]
A38 {fk}gastr.levneds.
[länglicher Fleischknochen (bes. vom Schwein), an den Enden dicker als in der Mitte, wodurch er an einen Schlüssel erinnert]
nøgleben {n} [til mad]gastr.
Glied {n} [in einer Kette]
led {n} [i en kæde]
Kohlen- <C> [in Zusammensetzungen für: Kohlenstoff; z. B. Kohlensäure]
kul- <C> [i sammensætninger for: kulstof; fx kulsyre]kemi
Saft {m} [Fruchtsaft; Fleischsaft; Saft in Pflanzen]
saft {fk} [frugtsaft; kødsaft; plantesaft]bot.gastr.
Siphon {m} [auch {n}] [Geruchsverschluss in Abwasserleitung]
vandlås {fk}
Sklave {m} [früher in nordischen Ländern]
træl {fk}hist.
Sklaverei {f} [früher in nordischen Ländern]
trældom {fk}hist.
Sklavin {f} [früher in nordischen Ländern]
trælkvinde {fk}hist.
Volksschule {f} [allgemeinbildende öffentliche Pflichtschule] [in Deutschland veraltet]
folkeskole {fk}uddann.
Wiewort {n} [vor allem gebräuchlich in den ersten Schuljahren]
tillægsord {n} [det tyske udtryk bruges især i de første skoleår]ling.
Wiewörter {pl} [vor allem gebräuchlich in den ersten Schuljahren]
tillægsord {pl} [det tyske udtryk bruges især i de første skoleår]ling.
sich beruhigen [in Benehmen oder Art zu reden]
at dæmpe sig [opføre sig eller tale mere stille og behersket]
(größerer) Betrieb {m} [bes. in der Tierhaltung]
bedrift {fk} [især om husdyrbrug]
Hast du ... ? / Haben Sie ... ? [In Dänemark sagt man häufiger »du« zueinander als in Deutschland.]
Har du ... ? / Har De ... ? [I Tyskland siger man ikke så ofte »du« til hinanden som i Danmark.]
nach Treu und Glauben {adv} [in gutem Glauben]
i god trojur.
Die breitesten Schultern sollen die größten Lasten tragen. [bes. in politischen Texten.]
De bredeste skuldre skal bære de tungeste byrder. [især i politiske tekster]ordsp.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Dänisch-Deutsch-Wörterbuch (Tysk-dansk ordbog) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten