Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Germana-esperanta vortaro

BETA Deutsch-Esperanto-Übersetzung für: jdm.
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Esperanto-Deutsch-Wörterbuch: jdm.
jemandem <jdm.>
al iu {pron}
(jdm. etw.Akk.) soufflieren [auch fig.]
suflori (ion al iu) {verb} [ankaŭ fig.]teatro
(jdm.) auffallen
okulfrapi (iun) {verb}
(jdm.) etw.Akk. ankündigen [bekannt geben]
sciigi ion (al iu) {verb}
(jdm.) etw.Akk. mitteilen
sciigi ion (al iu) {verb}
(jdm.) etw.Akk. vererben
heredigi ion (al iu) {verb} [transdoni herede]
(jdm.) etw.Akk. vermitteln [z. B. Arbeit, Wohnung]
havigi (al iu) ion {verb} [ekz. laboron, loĝejon]
(jdm.) etw.Akk. vorlesen
antaŭlegi ion (al iu) {verb}
(jdm.) gleichkommen
egaliĝi (al iu) {verb}
(jdm.) schmeicheln
flati (iun) {verb}
(jdm.) zuhören
aŭskulti (iun) {verb}
jdm. akklamieren [geh.] [bes. österr.]
aklami iun {verb}
jdm. etw.Akk. aufbürden [geh.]
ŝarĝi iun per io {verb} [fig.]
jdm. etw.Akk. beibringen [lehren]
lernigi ion al iu {verb}eduk.
jdm. etw.Akk. bewilligen [bes. offiziell, amtlich]
koncedi ion al iu {verb}
jdm. etw.Akk. entgegnen
rediri ion al iu {verb}
jdm. etw.Akk. gewähren [zugestehen]
koncedi ion al iu {verb}
jdm. etw.Akk. injizieren
injekti ion al iu {verb}med.
jdm. etw.Akk. konzedieren [geh.]
koncedi ion al iu {verb}
jdm. etw.Akk. spritzen [injizieren]
injekti ion al iu {verb}med.
jdm. etw.Akk. überweisen [Geld auf ein Konto]
ĝiri ion al iu {verb} [monon en konton]fin.
jdm. etw.Akk. vermitteln [z. B. Wissen]
peri ion al iu {verb}
jdm. etw.Akk. verordnen
ordoni ion al iu {verb}admin.med.
jdm. etw.Akk. verschreiben [z. B. Medikament]
preskribi ion al iu {verb} [ekz. medikamenton]med.
jdm. etw.Akk. verweigern
rifuzi ion al iu {verb}
jdm. etw.Akk. vorwerfen [tadeln]
riproĉi ion al iu {verb}
jdm. kondolieren
kondolenci iun {verb}
jdm. kündigen
maldungi iun {verb}prof.
jdm. vergeben [geh.] [verzeihen]
absolvi iun {verb} [pekliberigi]relig.
jdm./etw. begegnen
renkonti iun/ion {verb}
jdm./etw. etw.Akk. widmen
dediĉi ion al iu/io {verb}
jdm./etw. gegenüberstehen
alfronti iun/ion {verb}
jdm./etw. gleichen
egali iun/ion {verb}
jdm./etw. imponieren
imponi al iu/io {verb}
jdm./etw. schaden
damaĝi iun/ion {verb}
jdm./etw. vertrauen
fidi iun/ion {verb}
fidi al / je iu/io {verb}
jdn./etw. jdm./etw. gegenüberstellen
konfronti iun/ion al iu/io {verb}
verglichen mit jdm./etw.
kompare kun iu/io {adv}
(bei jdm.) etw.Akk. diagnostizieren
diagnozi ion (ĉe iu) {verb}med.
(jdm./etw.) Briefe schreiben
skribi leterojn (al iu/io) {verb}
leteri (al iu/io) {verb} [skribi leterojn]
(vor jdm./etw.) knicksen
riverenci (iun/ion) {verb}
an jdm./etw. vorbeifahren
preterveturi iun/ion {verb}
jdm. etw.Akk. telefonisch mitteilen
telefoni ion al iu {verb}telekom.
jdm. Fingerabdrücke abnehmen
preni fingropremaĵojn de iu {verb}
jdm. seltsam vorkommen
aspekti strange al iu {verb}
jdm./etw. (zufällig) begegnen
trafi iun/ion {verb}
jdn./etw. (mit jdm./etw.) verbinden
ligi iun/ion (kun iu/io) {verb}
jdn./etw. identifizieren (mit jdm./etw.) [gleichsetzen]
identigi iun/ion (kun iu/io) {verb}
jdn./etw. mit jdm./etw. belasten [auch fig.]
ŝarĝi iun/ion per iu/io {verb} [ankaŭ fig.]
mit jdm. telefonieren
telefoni al iu {verb}telekom.
sichAkk. jdm./etw. stellen
alfronti iun/ion {verb}
zwischen jdm./etw. vermitteln [schlichten, versöhnen]
interpacigi iun/ion {verb}
im Vergleich mit jdm./etw.
en komparo kun iu/io {adv}
im Vergleich zu jdm./etw.
kompare al iu/io {adv}
(an jdm./etw.) Kritik üben [beanstanden]
fari kritikon (kontraŭ iu/io) {verb}
(an jdm./etw.) Rache nehmen
venĝi (al iu/io) {verb}
(an jdm./etw.) Rache üben [geh.]
venĝi (al iu/io) {verb}
(jdm.) ins Auge fallen [fig.]
okulfrapi (iun) {verb}
(jdm.) ins Auge springen [fig.]
okulfrapi (iun) {verb}
(jdm.) ins Auge stechen [fig.]
okulfrapi (iun) {verb}
(jdm./etw.) die Reverenz bezeigen [geh.]
riverenci (iun/ion) {verb}
(jdm./etw.) die Reverenz erweisen [geh.]
riverenci (iun/ion) {verb}
(jdm./etw.) einen Brief schreiben
skribi leteron (al iu/io) {verb}
leteri (al iu/io) {verb} [skribi leteron]
(jdm./etw.) seine Reverenz bezeigen [geh.]
riverenci (iun/ion) {verb}
(jdm./etw.) seine Reverenz erweisen [geh.]
riverenci (iun/ion) {verb}
(mit jdm.) um etw.Akk. wetten
veti (kun iu) je io {verb}
jdm. ein Diplom verleihen
diplomi iun {verb}
jdm. ein Diplom zuerkennen
diplomi iun {verb}
jdm. ein Kompliment machen
fari komplimenton al iu {verb}
jdm. einen Vorwurf machen
riproĉi iun {verb}
jdm./etw. einen Auftrag erteilen
komisii al iu/io {verb}
jdm./etw. zum Opfer fallen
esti viktimo de iu/io {verb}
mit jdm./etw. konfrontiert sein
alfronti iun/ion {verb}
sichAkk. (an jdm./etw.) rächen
sin venĝi (al iu/io) {verb}
sichAkk. (vor jdm.) verstecken
kaŝiĝi (de iu) {verb}
kaŝi sin (de iu) {verb}
sichAkk. (vor jdm./etw.) verbeugen
riverenci (iun/ion) {verb}
sichAkk. (vor jdm./etw.) verneigen [geh.]
riverenci (iun/ion) {verb}
sichAkk. mit jdm./etw. beschäftigen
okupiĝi pri iu/io {verb}
sichAkk. sehnen (nach jdm./etw.)
sopiri (al iu/io) {verb}
vor jdm./etw. Angst haben
timi iun/ion {verb}
(vor jdm./etw.) eine Verbeugung machen
riverenci (iun/ion) {verb}
(vor jdm./etw.) einen Diener machen [veraltend]
riverenci (iun/ion) {verb}
(vor jdm./etw.) einen Knicks machen
riverenci (iun/ion) {verb}
mit jdm. ein Interview führen
intervjui iun {verb}ĵurn.
von jdm./etw. keine Notiz nehmen
ignori iun/ion {verb}
mit beiden Beinen auf jdm./etw. stehen
ambaŭkrure stari sur iu/io {verb}
mit jdm. der gleichen Meinung (über etw.Akk.) sein
konsenti kun iu (pri / en io) {verb}
mit jdm. unter vier Augen reden [Idiom]
paroli duope kun iu {verb}
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Esperanto-Wörterbuch (Germana-esperanta vortaro) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten