Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EO   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Þýsk-íslensk orðabók

Deutsch-Isländisch-Übersetzung für: Berufen
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Isländisch-Deutsch-Wörterbuch: Berufen
berufen
kallaður {adj}
jdn. berufen
að skipa e-n
jdn. (als etw.) irgendwohin berufen
að bjóða e-m stöðu (sem e-ð) einhvers staðar
sich auf etw. berufen
að kallast á við e-ð [orðtak]
sich auf jdn./etw. berufen
að vísa til e-s
sich zu etw. berufen fühlen
að finna sig kallaðan til e-s
Die meisten Fachhochschulen bilden Studenten in technischen Berufen aus.
Flestir sérháskólar veita fólki menntun í tæknigreinum.
Du kannst dich auf mich berufen, wenn sie dir nicht glauben.
Þú getur vísað til mín ef þau trúa þér ekki.
Er ist dazu berufen, anderen zu helfen.
Hann er kallaður til þess að hjálpa öðrum.
Er wurde als Minister nach Wien berufen.
Honum var boðin ráðherrastaða í Vín.
Ich fühle mich nicht dazu berufen, Kinder zu erziehen.
Mér finnst ég ekki vera kallaður til þess að ala upp börn.
In vielen Berufen zählt nur Leistung.
Í mörgum störfum er bara frammistaða metin að verðleikum.
Sie wurde zur Vorsitzenden berufen.
Hún var skipaður formaður.
sich auf die Verfassung berufen
að vísa til stjórnarskrárinnar
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Isländisch-Wörterbuch (þýsk-íslensk orðabók) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten