Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   FI   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Þýsk-íslensk orðabók

Deutsch-Isländisch-Übersetzung für: Himmel!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Isländisch-Deutsch-Wörterbuch: Himmel!
Himmel {m}
himinn {k}
élhöll {kv} [fornt] [skáldamál]
bewölkter Himmel {m}
þykkt loft {hv} [skýjaður]veðurfr.
blauer Himmel {m}
blár himinn {k}
verhangener Himmel {m}
alskýjaður himinn {k}
wolkenloser Himmel {m}
heiðríkja {kv}veðurfr.
aus heiterem Himmel
upp úr þurru {adv}
Du lieber Himmel!
Mikil skelfing!
Guð minn góður!
Himmel und Erde
himinn og jörð
im siebten Himmel [ugs.]
í sjöunda himni [talm.]
Wie, zum Himmel! [Ausdruck des Erstaunens/Schockiertseins usw.]
Hvert í ljómandi! [talm.] [orðtak]
Der Himmel ist klar.
Himinninn er heiður.
Der Himmel verdunkelt sich.
Himininn myrkvast.
Der Schneider im Himmel [Brüder Grimm]
Skraddarinn í himnaríkibókm.F
Schnee fällt vom Himmel.
Snjór fellur af himmni.
Vater unser im Himmel, ... [Gegenwärtige ökumenische Fassung, erarbeitet durch die Arbeitsgemeinschaft für liturgische Texte <ALT>, 1970]
Faðir vor, þú sem ert á himnum ...trúarbr.
im siebten Himmel sein [fig.]
að vera uppi í skýjunum [óeiginl.]
in den Himmel kommen
að komast til himnatrúarbr.
Aufenthalt {m} unter freiem Himmel
útivist {kv}
Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden. [Vaterunser]
Verði þinn vilji, svo á jörðu sem á himni.trúarbr.
Der Himmel hat sich mit Regenwolken überzogen.
Rigningarský hafa dregið upp á himininn.
Der Himmel verspricht schönes Wetter.
Himinninn lofar góðu veðri.
Dicke Schneeflocken fielen vom Himmel herab.
Stærðarinnar snjókorn féllu af himmnum ofan.
Die Berge ragen in den Himmel.
Fjöllin gnæfa upp í himininn.
Die Kirche zeichnet sich vor dem Himmel ab.
Kirkjuna ber við himin.
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Enginn verður óbarinn biskup.málshát.
Grelle Blitze erleuchteten den nächtlichen Himmel.
Leiftrandi eldingar lýstu upp næturhimininn.
Sie schaut in den Himmel.
Hún horfir til himins.
wie ein Blitzschlag aus heiterem Himmel
eins og þruma úr heiðskíru loftiorðtak
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. [Konrad Adenauer]
Við lifum öll undir sama himni, en ekki hafa allir sama sjóndeildarhringinn.tilvitn.
Wir mussten unter freiem Himmel schlafen.
Við urðum að sofa undir berum himni.
Wolken fegten über den Himmel.
Skýin þutu yfir himininn.
das Gesicht zum Himmel kehren
að snúa andlitinu til himins
ein Stoßgebet zum Himmel schicken
að biðja stutta bæn
für jdn. die Sterne vom Himmel holen
að gera allt fyrir e-n
að bera e-n á höndum sér
wie im siebten Himmel sein [ugs.]
að vera í sjöunda himni
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Isländisch-Wörterbuch (þýsk-íslensk orðabók) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten