Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: [an]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Latein-Deutsch-Wörterbuch: [an]
gering [an Wert]
vilis {adj}
Klatschet! [im römischen Theater der Ruf der Schauspieler an die Zuschauer am Schluß der Vorstellung]
Plaudite!
reich [an etw.]
largus {adj}
[in, auf, an etw.] setzen
imponere {verb} [3]
appellieren [an jdn. od. etw., an eine höhere Instanz]
provocare {verb} [1]
erkennen [an bekannten Merkmalen unterscheidend erkennen]
dinoscere {verb} [3]
[betraut m. der Verteilung des ager publicus an Kolonisten]
decemviri {m.pl} agris metiendis dividendisque
[die an Beeren fruchtbarste Art von Lorbeerbäumen]
bacalia {f}agr.
[germanisches Volk an der Weser]
Dulgubnii {m.pl}
[Insel an der Küste von Gallia Narbonensis, der Stadt Antipolis gegenüber, j. St. Honorat]
Lirinus {f}geogr.
[Insel an der Küste von Gallia Narbonensis, der Stadt Antipolis gegenüber, jetzt St. Honorat]
Lerina {f}geogr.
[Insel an der Küste von Gallia Narbonensis, jetzt St. Marguerite]
Lero {f}geogr.
[Insel im Ägäischen Meer an der kleinasiatischen Küste]
Lesbos {f}geogr.
Lesbus {f}geogr.
[Landschaft im Norden des Taurus, an die römische Provinz Kappadozien grenzend]
Cataonia {f}geogr.
[Stadt an der Mosel, jetzt Riol]
Rigodulum {n}geogr.
[Stadt an der Nordküste Siziliens; jetzt: Cefali]
Cephaloedis {f}geogr.
Cephaloedium {n}geogr.
[Stadt an der Nordküste Siziliens]
Aluntium {n} [et: Haluntium]geogr.
Haluntium {n} [et: Aluntium]geogr.
[Stadt in Ober-Mösien, an der Mündung des Savus in den Danubius, heute Belgrad]
Singidunum {n}geogr.
[zu den Sporaden gehörige Insel im Ägäischen Meere an der Küste von Karien]
Cos {f}geogr.
Coos {f}geogr.
Anklopfen {n} [an die Tür]
pultatio {f}
Argo {f} [Schiff der Argonauten auf dem sie nach Kolchis segelten, um das Goldene Vlies zu holen; v. Minerva an den südl. Sternenhimmel versetzt]
Argo {f}
Behinderter {m} [an allen Gliedern lahm und gebrechlich]
homo {m} mancus et omnibus membris captus ac debilis
Behinderter {m} [an den Füßen lahm und überhaupt gebrechlich]
homo {m} claudus ac debilis
Behinderter {m} [an der rechten Hand lahm und überhaupt gebrechlich]
homo {m} mancus ac debilis
Böcklein {pl} [zwei Sterne an der Vorhand des Fuhrmanns, deren Aufgang Sturm und Regen verkündete]
haedi {m.pl} [fig.]astron.
Dankadresse {f} [einer griechischen Gemeinde an den Kaiser]
psephisma {n}
Gicht {f} [an der Hand]
chiragra {f}med.
Klopfen {n} [an die Tür]
pultatio {f}
Kues [Stadt an der Mosel]
Cusa {f} [den.]geogr.
Mediomatriker {pl} [Volk in Gallien an der Mosel, in der Gegend von Metz]
Mediomatrici {m.pl}hist.
Meilenstein {m} [in einem Abstand von je 1 röm. Meile an den Heerstraßen aufgestellt]
lapis {m}
Nagel {m} [am Finger oder an der Zehe]
unguiculus {m}anat.
Nägelchen {n} [am Finger oder an der Zehe]
unguiculus {m}anat.
Reliefplatte {f} [an Gefäßen]
emblema {n}
Reliefstreifen {m} [an Gefäßen]
emblema {n}
Schlagen {n} [an den Kopf]
percussio {f}
Schweinesuhle {f} [der Ort, an dem sich die Schweine wälzen]
lustrum {n}
Strick {m} [an der Schleuder]
funale {n}
Titelstreifen {m} [an Buchrollen]
sillybus {m}
Wolliges {n} [an Früchten und Pflanzen]
lana {f}herb.
Zumessen {n} [des Getreides an Soldaten]
dimensio {f}
ringsum geschoren [an den Haaren]
circumtonsus {adj}
(langer) Ärmel {m} [an der Tunika]
manica {f}
kaiserliches Geldgeschenk {n} [an die Soldaten]
donativum {n}
aus (von) Kues [Stadt an der Mosel]
Cusanus {m} {adj}
von sieben Fuß [an Größe]
septempedalis {adj}
mit sich führen [an sich tragen]
gestare {verb} [1]
[ursprünglich nur an den Festen der Kybele gebrauchte] gekrümmte phrygische Flöte {f}
Berecyntia tibia {f}mus.
Ich bin klüger als du. [wörtl.: Ich übertreffe dich an Klugheit.]
Tibi prudentia praesto.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten