Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: [einen]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Latein-Deutsch-Wörterbuch: [einen]

[einen Teil betreffend]
particularis {adj}
[Gegenstück zu at, um einen mit at angefangenen Gedanken als lächerlich abzutun]
bat
[einen Eindruck] vermitteln
imprimere {verb} [3]
[einen Mann] heiraten
alicui nubere {verb} [3]
beilegen [einen Streit]
dirimere {verb} [3]
bringen [in einen Zustand]
traducere {verb} [3]
einschlagen [einen Pflock oder Nagel]
figere {verb} [3]
emporsteigen [einen Ort]
evadere {verb} [3]
erklimmen [einen Ort]
evadere {verb} [3]
ersteigen [einen Ort]
evadere {verb} [3]
herausheiraten [von der Frau, aus ihrem Stande in einen andern]
enubere {verb} [3]
versetzen [in einen Zustand]
traducere {verb} [3]
[die auf einen Wurf gefangenen Fische]
bolus {m}
[Wohnzimmereinrichtung der vornehmen Römer, drei Sofas mit je drei Plätzen standen hufeisenförmig um einen viereckigen Tisch, davor Fußbänke]
triclinium {n}
Geschäftsbesorgungswille {m} [Wille, ein Geschäft für einen anderen zu führen]
animus {m} rem alteri gerendiius
Inhaberwille {m} [Wille, eine Sache für einen anderen innezuhaben / besitzen]
animus {m} rem alteri habendiius
Kunstreiter {m} [der beim Wettreiten vom einen Pferd auf das andere springt]
desultor {m}
Memme {f} [Schimpfwort für einen weibischen Mann]
mulier {f} [pej.]
Säckchen {n} [als Umschlag auf einen kranken Körperteil]
saccellum {n}
Schutz {m} [durch einen Patron]
patrocinium {n}
breiter ausspinnen [die Rede od. in einer Rede einen Punkt, Beweis usw.]
dilatare {verb} [1]
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung