Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IT   CS   DA   IS   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: [vom]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Latein-Deutsch-Wörterbuch: [vom]
abgekürzt [vom Weg]
compendiarius {adj}
direkt [vom Weg]
compendiarius {adj}
dumpf [vom Ton]
fuscus {adj}
heiser [vom Ton]
fuscus {adj}
kurz [vom Weg]
compendiarius {adj}
abweichen [vom rechten Weg]
decedere {verb} [3]
schäumen [vom Wein]
florere {verb} [2]
[das vom Himmel gefallene Bild der Pallas in Troja, das die Sicherheit der Stadt garantieren sollte;soll später durch Äneas nach Rom gekommen und im Vestatempel aufgestellt worden sein.]
Palladium {n}
[die Mittelgebirge vom Schwarzwald bis zu den Karpaten]
Hercynia silva {f}geogr.
[eine Völkerschaft zwischen der Donau, dem Rhein und Lech, neben Vindelicien, nördlich vom Padus]
Raeti {m}
[römische Provinz, von keltisierten Illyrern bewohnt, in den Ostalpen östlich vom Inn]
Noricum {n}
[Schluss vom Größeren auf das Kleinere]
argumentum {n} a maiore ad minusius
Abscheifen {n} [vom Thema]
deverticulum {n}
Abschweifung {f} [vom Thema]
egressio {f}
declinatio {f}rhet.
Abspringen {n} [vom Pferd]
desultura {f}
Bakchiaden {pl} [korinthisches Herrschergeschlecht, das sich vom Herakliden Bacchus herleitete und nach seiner Vertreibung Syrakus gegründet haben soll]
Bacchiadae {m.pl}
Blitzmal {n} [geweihte, ummauerte, vom Blitz getroffene Stelle]
puteal {n}
Blitzmal {n} [vom Blitz getroffene Stelle]
bidental {n}
Erguss {m} [vom Geist]
flumen {n}
Gefreiter {m} [bevorzugter Soldat, der vom schweren Dienst befreit war, in der Kaiserzeit zum Kanzleidienst herangezogen]
beneficiarius {m}
Kunstreiter {m} [der beim Wettreiten vom einen Pferd auf das andere springt]
desultor {m}
Rebe {f} [abgeleitet vom Gott des Weines]
Bacchus {m} [fig.]litt.
Unteroffizier {m} [bevorzugter Soldat, der vom schweren Dienst befreit war, in der Kaiserzeit zum Kanzleidienst herangezogen]
beneficiarius {m}
Urteil {n} [vom Richter]
sententia {f}
Wein {m} [abgeleitet vom Gott des Weines]
Liber {m} [fig.]litt.
Bacchus {m} [fig.]litt.
Weinstock {m} [abgeleitet vom Gott des Weines]
Bacchus {m} [fig.]litt.
diesseits des Rheines [vom röm. Gallien aus gesehen]
cisrhenanus {adj}
Sein schlechtes Gewissen lässt ihm keine Ruhe. [wörtl.: Er wird vom Bewusstsein seiner Verbrechen umgetrieben.]
Conscientia scelerum agitatur.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten