Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EO   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: Wohl
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Latein-Deutsch-Wörterbuch: Wohl
wohl
equidem {adv}
pulchre {adv}
fortasse {adv}
fortassis {adv}
Wohl {n}
salus {f}
bonum {n}
commodum {n}
(wohl) verwahrt
tutus {adj}
ganz wohl
lepide {adv}
Leb wohl!
Vale!
Lebe wohl!
Vale!
Lebt wohl!
Valete!
sehr wohl
perbene {adv}
Wohl bekomm's! [Trinkspruch, der ursprünglich aus der Studentensprache zu Beginn des 18. Jahrhunderts stammt und von dort Eingang in die Allgemeinsprache gefunden hat.]
Prosit!
wohl bewaffnet
perarmatus {adj}
wohl genährt
obesus {adj}
nitidus {adj}
wohl irgendwie
numqui {adv}
wohl riechend
suaveolens {adj}
wohl unterrichtet
docte {adv}
wohl vorbereitet
permeditatus {adj}
wohl zusammengefügt
concinnus {adj}
Zum Wohl! [Trinkspruch, der ursprünglich aus der Studentensprache zu Beginn des 18. Jahrhunderts stammt und von dort Eingang in die Allgemeinsprache gefunden hat.]
Prosit!
Auf dein Wohl!
Bene te!
Auf dein Wohl! [Es gehe dir gut!]
Bene tibi!
gar wohl glauben
non discredere {verb} [3]
wohl auf irgendeine Weise
numqui {adv}
Auf Gesetzen beruht das Wohl des Staatswesens.
In legibus salus civitatis posita estloc.
Das öffentliche Wohl sei das oberste Gesetz.
Salus publica suprema lex esto.
für das Wohl der Bürger sorgen
saluti civium providere {verb} [2]loc.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten