Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: Zeit
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Latein-Deutsch-Wörterbuch: Zeit
Zeit {f}
tempus {n}
hora {f}
aetas {f}
mora {f}
memoria {f}
tempestas {f}
lange Zeit
diu {adv}
Zeit verbringen
degere {verb} [3]
Zeit vergeuden
tempus terere {verb} [3]
ewige Zeit {f}
aeternum {n}
freie Zeit {f}
otium {n}
günstige Zeit {f}
tempus {n}
lange Zeit {f}
longum {n}
passende Zeit {f}
tempus {n}
rechte Zeit {f}
maturitas {f}
auf kurze Zeit
parumper {adv}
auf lange Zeit
in longum {adv}
Die Zeit vergeht.
Tempus fugit.
eine Zeit lang
ad tempus {adv}
eine Zeit während
temporalis {adj}
lange Zeit hindurch
per longum {adv}
nach kurzer Zeit
brevi tempore {adv}
seit dieser Zeit
quo ex tempore
seit langer Zeit
ab aeterno {adv}
vor langer Zeit
olim {adv}
zu dieser Zeit
ea tempestate
zu irgendeiner Zeit
quandone {adv}
zu unserer Zeit
nunc {adv}
zur rechten Zeit
tempestivus {adj}
zur Zeit gehörig
chronicus {adj}
die Zeit aufbrauchen
tempus consumere {verb} [3]
die Zeit verschwenden
tempus consumere {verb} [3]
eine Zeit hinbringen
traducere {verb} [3]
seine Zeit verschwenden
frustra tempus comsumere {verb} [3]
sich Zeit lassen
cessare {verb} [1]
Entwicklung {f} der Zeit
traductio {f}
Zeit {f} des Neumonds
interlunium {n}
Alles hat seine Zeit.
Omnia tempus habent.loc.
hauptsächlich zu dieser Zeit
eo potissimum tempore
Ich habe keine Zeit.
Tempus me deficit.
seit Anbeginn der Zeit
ab aeterno
seit einer langen Zeit
ab aeterno
vor sehr langer Zeit
perdudum {adv}
zu der Zeit als
cum {conj} [+ind.]
zur Zeit der Väter
patrum memoria
zur Zeit unserer Väter
partum nostrum memoria
patrum nostrorum memoria
in eine Zeit fallen
recidere {verb} [3]
Zeit unnütz verstreichen lassen
tempus terere {verb} [3]
stille Zeit {f} um Mitternacht
conticinium {n}
Zeit {f} von zwei Nächten
binoctium {n}
bis ans Ende der Zeit
in aeternum {adv}
entsprechend der Zeit und der Umstände
pro tempore et re {adv}
Ich erinnere mich an jene Zeit.
Illud tempus recordor.
Ich verbrachte viel Zeit mit Lesen.
Multum temporis consumpsi legendo.
zu ein und derselben Zeit
uno eodemque tempore {adv}
zur kältesten Zeit des Jahres
frigidissimo anni tempore
zur Zeit der Tag- und Nachtgleiche
aequinoctialis {adj}
zur Zeit des Kaisers Claudius
aetate imperatoris Claudii
seine Zeit auf die Wissenschaften verwenden
tempus consumere {verb} [3] in litteris
von Zeit zu Zeit nach etw. sehen
intervisere {verb} [irreg.]
(bärtiger) Römer {m} der alten Zeit
barbatus {m}
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten