Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: lassen.
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Latein-Deutsch-Wörterbuch: lassen.
lassen
sinere {verb} [3]
relinquere {verb} [3]
Lassen {n}
relictio {f}
abprallen lassen
repellere {verb} [3]
abweiden lassen
pascere {verb} [3]
auseinandergehen lassen [Versammlungen]
dimittere {verb} [3]
ausströmen lassen
effundere {verb} [3]
beruhen lassen
reponere {verb} [3]
bestehen lassen
relinquere {verb} [3]
durchgehen lassen
permittere {verb} [3]
einfließen lassen
influere {verb} [3]
entstehen lassen
dare {verb} [1]
erglänzen lassen
clarare {verb} [1]
fallen lassen
effundere {verb} [3]
dimittere {verb} [3]
gedeihen lassen
nutrire {verb} [4]
gehen lassen
mittere {verb} [3]
gelten lassen
causam accipere {verb} [3]
herabkommen lassen
devocare {verb} [1]
herabsinken lassen
remittere {verb} [3]
herausströmen lassen
effundere {verb} [3]
hervorbrechen lassen
prorumpere {verb} [3]
hervordringen lassen
prorumpere {verb} [3]
hervorsprießen lassen
prodere {verb} [3]
hervorstürzen lassen
prorumpere {verb} [3]
jdn. nachwählen lassen
subrogare {verb} [1] alqm.
kommen lassen
arcessere {verb} [3]
liegen lassen
relinquere {verb} [3]
locker lassen
effundere {verb} [3]
marschieren lassen
ducere {verb} [3]
sagen lassen
mandare {verb} [1]
sinken lassen
demittere {verb} [3]
remittere {verb} [3]
übrig lassen
relinquere {verb} [3]
unerwähnt lassen
relinquere {verb} [3]
ungerächt lassen
relinquere {verb} [3]
ungestraft lassen
neglegere {verb} [3]
relinquere {verb} [3]
verstreichen lassen
intermittere {verb} [3]
vorbeigehen lassen
praetermittere {verb} [3]
wachsen lassen
pascere {verb} [3]
widerhallen (lassen)
recrepare {verb} [1]
widerhallen lassen
repulsare {verb} [1]
referre {verb} [irreg.]
zergehen lassen
diluere {verb} [3]
ziehen lassen
ducere {verb} [3]
zukommen lassen
reddere {verb} [3]
zurückgehen lassen
recipere {verb} [3]
redhibere {verb} [2]
zurückmarschieren lassen
reducere {verb} [3]
zurückschallen lassen
recinere {verb} [3]
referre {verb} [irreg.]
allen zukommen lassen
vulgare {verb} [1]
volgare {verb} [1]
außer Acht lassen
omittere {verb} [3]
neglegere {verb} [3]
beiseite treten lassen
ablegare {verb} [1]
bellend hören lassen
latrare {verb} [1]
dagegen sagen lassen
remandare {verb} [1]
freien Lauf lassen
effundere {verb} [3]
remittere {verb} [3]
im Stich lassen
deserere {verb} [3]
relinquere {verb} [3]
deesse {verb} [irreg.]
in Ruhe lassen
relinquere {verb} [3]
jedermann zukommen lassen
vulgare {verb} [1]
volgare {verb} [1]
keine Ruhe lassen
vorsare {verb} [1]
versare {verb} [1]
klar erkennen lassen
acclarare {verb} [1]
nicht geschehen lassen
vetare {verb} [1]
öffentlich hören lassen
publicare {verb} [1]
öffentlich sehen lassen
publicare {verb} [1]
schnell wegschaffen (lassen)
rapere {verb} [3]
sich bestechen lassen
pecuniam accipere {verb} [3]
sich erholen lassen
reficere {verb} [3]
renovare {verb} [1]
sich erweichen lassen
remollescere {verb} [3]
sich gefallen lassen
acceptare {verb} [1]
sich Zeit lassen
cessare {verb} [1]
sofort eintreten lassen
repraesentare {verb} [1]
ungeahndet hingehen lassen
neglegere {verb} [3]
wellenförmig erscheinen lassen
crispare {verb} [1]
wieder auftreten lassen
reducere {verb} [3]
zurück sagen lassen
remandare {verb} [1]
als Zugeständnis zukommen lassen
reddere {verb} [3]
den Mut sinken lassen
animo deficere {verb} [3]
animum demittere {verb} [3]
die Waffen sinken lassen
arma remittere {verb} [3]
sich Gewähr leisten lassen
cavere {verb} [2]
sich Kaution geben lassen
cavere {verb} [2]
sich nicht einfallen lassen
recalcitrare {verb} [1]
sich Sicherheit geben lassen
cavere {verb} [2]
Zeit unnütz verstreichen lassen
tempus terere {verb} [3]
Niemand kann sich für einen anderen etwas versprechen lassen.
Alteri stipulari nemo potest.
(einen Ort) hinter sich lassen
evadere {verb} [3]
im Geiste noch einmal an sich vorübergehen lassen
recolere {verb} [3]
jdn. (an die Stelle eines anderen durchs Volk) wählen lassen
subrogare {verb} [1] alqm.
sich eine Chance entgehen lassen
occasionem praetermittere {verb} [3]
sich mit Wein volllaufen lassen
se vino implere {verb} [2]
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten