Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   FI   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Tysk-svensk ordbok

Deutsch-Schwedisch-Übersetzung für: [bildungsspr.]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Schwedisch-Deutsch-Wörterbuch: [bildungsspr.]
resigniert [bildungsspr.]
uppgiven {adj} [modlös]
autodidaktisch [bildungsspr.]
självlärd {adj}
bigott [bildungsspr.] [pej.]
bigott {adj}
renommiert [bildungsspr.]
ansedd {adj} [renommerad]
affektiert [bildungsspr.]
forcerad {adj} [tillgjord]
agil [bildungsspr.]
agil {adj}
kvick {adj}
rörlig {adj}
akkumuliert [bildungsspr.]
kumulerad {adj}
alternierend [bildungsspr.]
alternerande {adj} [oböjl.]
amoralisch [bildungsspr.]
amoralisk {adj}
amoralisch [bildungsspr.] [unmoralisch]
omoralisk {adj}
analogisch [bildungsspr.]
analogisk {adj}
antipathisch [bildungsspr.]
antipatisk {adj}
äquivalent [bildungsspr.]
ekvivalent {adj}
bestrenommiert [bildungsspr.]
välrenommerad {adj}
blasphemisch [bildungsspr.]
hädisk {adj}relig.
blasfemisk {adj}relig.
blasphemistisch [bildungsspr.]
hädisk {adj}relig.
blasfemisk {adj}relig.
camoufliert [bildungsspr.]
kamouflerad {adj}
Chapeau! [bildungsspr.]
Hatten av!
dediziert [bildungsspr.]
dedicerad {adj}
dediziert [bildungsspr.] [IT-Jargon; gewidmet]
dedikerad {adj} [reserverad för ett specifikt ändamål] [vard. även: dedicerad, tillägnad]fackspr.inform.
defaitistisch [bildungsspr.] [pej.] [schweiz.]
defaitistisk {adj}
defätistisch [bildungsspr.] [pej.]
defaitistisk {adj}
designiert [bildungsspr.]
designerad {adj}
desinteressiert [bildungsspr.]
liknöjd {adj} [ointresserad]
determiniert [bildungsspr.] [vorausbestimmt]
förutbestämd {adj}fackspr.
determiniert [fachspr.] [bildungsspr.]
determinerad {adj}
devotional [bildungsspr.]
vördsam {adj}
diffus [bildungsspr.] [unklar, verworren]
luddig {adj} [bildl.] [oklar]
diskreditiert [bildungsspr.]
diskrediterad {adj}
disponibel [bildungsspr.]
disponibel {adj}
disponibel [bildungsspr.] [verfügbar]
åtkomlig {adj}
tillgänglig {adj}
disproportional [bildungsspr.]
disproportionerlig {adj}
disproportioniert [bildungsspr.]
disproportionerlig {adj}
disputabel [bildungsspr.] [umstritten]
omstridd {adj}
omdiskuterad {adj}
disputiert [bildungsspr.]
disputerad {adj} [ivrigt diskuterad]
distribuiert [bildungsspr.]
distribuerad {adj}
doktrinär [bildungsspr.] [pej. auch einseitig, theoretisch starr]
doktrinär {adj}
dupliziert [bildungsspr.]
duplicerad {adj}
egalitär [bildungsspr.]
egalitär {adj}
eliminiert [bildungsspr.] [ausgeschlossen]
borträknad {adj}
emphatisch [bildungsspr.]
emfatisk {adj}
ergo [bildungsspr.]
därmed {adv}
således {adv}
följaktligen {adv}
ethnisch [bildungsspr.]
etnisk {adj}etn.
exkludiert [bildungsspr.]
exkluderad {adj}
exoterisch [bildungsspr.]
exoterisk {adj}
extraordinär [bildungsspr.] [veraltend]
utöver det vanliga {adj} [enbart predikativt]
fakultativ [bildungsspr.]
fakultativ {adj}
fatalistisch [bildungsspr.]
fatalistisk {adj}
flamboyant [bildungsspr.]
flamboyant {adj}
forciert [bildungsspr.] [gezwungen]
krystad {adj} [forcerad]
generalisiert [bildungsspr.]
generaliserad {adj}
genialisch [bildungsspr.]
genialisk {adj}
gravierend [bildungsspr.]
graverande {adj} [oböjl.]
tungt vägande {adj} [oböjl.]
habil [bildungsspr.] [veraltet]
habil {adj}
hinlänglich [bildungsspr.]
tillräcklig {adj}
homophil [bildungsspr.]
homofil {adj}
imaginär [bildungsspr.]
imaginär {adj}
impertinent [bildungsspr.]
fräck {adj}
näsvis {adj}
impertinent {adj}
oförskämd {adj}
näbbig {adj} [impertinent]
imponderabel [bildungsspr.] [veraltet]
svårbedömd {adj}
indifferent [bildungsspr.] [gleichgültig]
likgiltig {adj}
liknöjd {adj} [likgiltig]
indigniert [bildungsspr.]
indignerad {adj}
indiskutabel [bildungsspr.] [pej.]
odiskutabel {adj}
indolent [bildungsspr.] [gleichgültig]
likgiltig {adj}
liknöjd {adj} [likgiltig]
infantilisierend [bildungsspr.]
infantiliserande {adj} [oböjl.]psyk.
infantilisiert [bildungsspr.]
infantiliserad {adj}psyk.
inkognito [bildungsspr.]
inkognito {adv}
inkomplett [bildungsspr.]
ofullständig {adj}
interimistisch [bildungsspr.]
interimistisk {adj}
irreparabel [bildungsspr.] [fachspr.]
irreparabel {adj}
kalmierend [bildungsspr.] [besänftigend]
kalmerande {adj} {adv} [åld.] [oböjl.] [lugnande]
koinzident [bildungsspr.] [selten]
koincident {adj} [fackspr.]
komplementär [bildungsspr.]
komplementär {adj}
konfidentiell [bildungsspr.] [veraltend]
konfidentiell {adj}
konfidenziell [bildungsspr.] [veraltend]
konfidentiell {adj}
konstatierbar [bildungsspr.]
konstaterbar {adj}
konstatierend [bildungsspr.]
konstaterande {adj} [oböjl.]
konstitutiv [bildungsspr.]
konstitutiv {adj}
kontemporär [bildungsspr.]
samtida {adj} [oböjl.]
kontrastierend [bildungsspr.]
kontrasterande {adj} [oböjl.]
kontrastiert [bildungsspr.]
kontrasterad {adj}
kontrovers [bildungsspr.] [umstritten]
omstridd {adj}
omdiskuterad {adj}
korrelativ [bildungsspr.]
korrelat {adj}
kryptisch [bildungsspr.]
kryptisk {adj}
kumuliert [bildungsspr.]
kumulerad {adj}
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Schwedisch-Wörterbuch (Tysk-svensk ordbok) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten