Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Tysk-svensk ordbok

Deutsch-Schwedisch-Übersetzung für: [einer]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Schwedisch-Deutsch-Wörterbuch: [einer]
letzte [das Ende einer Reihenfolge bildend, allerletzte]
sista {adj}
Willkommen! [bei einer Person]
Välkommen!
vor [einer Menschenmenge, Gericht o.ä.]
inför {prep}
in [innerhalb einer Zeit von]
om {prep} [inom en tid av]
betroffen [z. B. von einer Krankheit]
drabbad {adj}
vergeben [in einer Beziehung sein]
upptagen {adj} [att vara i ett förhållande]
gesellschaftlich [die Verhältnisse einer Gesellschaft betreffend]
samhällelig {adj}
samhälls-
durchgefallen [in einer Prüfung]
underkänd {adj}
vertraut [mit einer Sache]
insatt {adj} [kunnig]
[Sauer, sagt der Fuchs über die Beeren, an die er nicht herankommt. Schwedisches Sprichwort nach einer Fabel von Äsop: Wenn jemand etwas nicht bekommen kann, macht er es schlecht.]
Surt, sa räven (om rönnbären).ordspråk
abgeschrieben [kopiert; (von einer Rechnung) abgezogen, gestrichen]
avskriven {adj}
ausgegrenzt [aus einer Gemeinschaft]
utfryst {adj}
ausgeschnitten [z. B. mit einem Messer, einer Schere]
utskuren {adj} [t.ex. med kniv, sax]
belastet [mit einer Last versehen; beschuldigt]
lastad {adj}
dabei [bei einer Sache]
härvid {adv}
einsilbig [nur aus einer Silbe bestehend]
monosyllabisk {adj}ling.
einzeln [einer nach dem anderen]
en i sänder {adv}
gebunden [in einer Beziehung sein]
upptagen {adj} [att vara i ett förhållande]
gefangen [in einer Schlinge]
snärjd {adj}
gewählt [in einer Wahl, aus einer Auswahl; Telefonnummer]
vald {adj}
intern [den inneren, engsten Kreis einer Gruppe betreffend]
inre {adj} [oböjl.] [intern]
jeweilig [zu einer bestimmten Zeit gerade bestehend]
rådande {adj} [oböjl.] [för tillfället förhanden]
nacheinander [einer nach dem anderen]
en i sänder {adv}
steif [Material von einer gewissen Festigkeit und Starre]
kärv {adj} [stel, styv]material
tussig [ugs.] [pej.] [was zu einer Tussi passt]
brudig {adj} [vard.] [nedsätt.] [som passar brudar]
unehelich [außerhalb einer Ehe geboren]
utomäktenskaplig {adj} [om barn]
verstoßen [aus einer Gemeinschaft]
förskjuten {adj} [ur en gemenskap]
zünftig [zu einer Zunft, den Zünften gehörend; mit dem Zunftwesen zusammenhängend]
skråmässig {adj}
stopfen [ein Loch ausbessern; mit einer Füllung versehen; (hinein)stecken]
att stoppa [laga hål i kläder; fylla med mjukt material; sticka (in)]
entgegenkommen [z. B. bei einer Forderung]
att tillmötesgå
ausscheiden [z. B. aus einer Mannschaft]
att peta [ur laget eller truppen t.ex.]sport
ausgrenzen [aus einer Gemeinschaft]
att utfrysa
jdn. überrunden [mit einer ganzen Runde Vorsprung überholen]
att varva ngn. [passera en medtävlare som ligger ett varv efter en själv]sport
befördern [mit einer Fähre]
att färjasjöf.transp.
jdn. engagieren [zur Erledigung einer best. Aufgabe anstellen]
att leja ngn. [anställa för ett visst arbete]
att städsla ngn. [åld.] [tillfälligt anlita ngn.]
niedersinken [unter einer Last]
att digna
pressen [während einer Presswehe; beim Stuhlgang]
att krysta [vid förlossning; för att tömma tarminnehåll]biol.med.
rufen [Ruf einer Eule]
att hoaorn.
spicken [unzulässige Hilfsmittel während einer Klassenarbeit o. Ä. nutzen]
att fuska [under prövning, examen, etc.]underv.
verschreiben [durch Ausstellen eines Rezepts verordnen; jdm. den Besitz einer Sache (urkundlich) zusichern]
att förskriva [skriva ut medicin; skriftligen förbinda sig att överlåta]jur.med.
[Heu oder Getreide auf einer Harpfe trocknen]
att hässja [hänga upp hö eller säd till torkning på hässja]jordbr.
abspeisen [in liebloser Weise mit einer Mahlzeit versorgen]
att utfodramat.
anrücken [in einer Gruppe oder Formation näher kommen]
att rycka fram
anrufen [z. B. in einer Radiosendung]
att ringa in [ringa till]telekom.
ansäuern [mit einer Säure versetzen]
att syra [göra syrlig]kemimat.
aushaken [z. B. von einer Befestigung]
att kroka av
aussetzen [einer Therapie / eines Medikaments]
att seponerafarmacimed.
beschlagen [sich mit einer dünnen Schicht aus Wassertröpfchen überziehen]
att imma igen
durchfallen [in einer Prüfung]
att bli underkändunderv.
etw.Akk. ausschneiden [z. B. aus einer Zeitung]
att saxa ngt. [klippa ut, t.ex. ur tidning]
etw.Akk. durchstehen [einer Belastung standhalten]
att orka sig igenom ngt.
etw.Akk. eingeben [mit Hilfe einer Tastatur]
att knappa in ngt.
etw.Akk. registrieren [mit einem Piepton] [z. B. kontaktloses Bezahlen mit einer Kreditkarte]
att blippa ngt.
etw.Akk. versilbern [mit einer Silberschicht überziehen]
att försilvra ngt.
etw.Gen. entbehren [geh.] [einer Sache ermangeln]
att sakna ngt. [vara utan ngt.]
etw. abhaken [z. B. auf einer Liste] [auch fig.]
att pricka av [t.ex. på en lista]
etw. ausschneiden [mit einer Schere]
att klippa ut ngt.
etw. bearbeiten [mit einer Axt oder ähnlichem]
att tillyxa ngt.
etw. belasten [mit einer Last versehen]
att lasta ngt. [tynga med en last]
etw. tasten [bes. Fachsprache] [mithilfe einer Tastatur eingeben]
att knappa in ngt.
hudeln [ugs.] [österr.] [regional] [bei einer bestimmten Arbeit zu schnell und dadurch unsorgfältig sein]
att hafsa [vard.] [skynda för mycket med och därigenom vårdslösa arbete]
jdn. anheuern [ugs.] [zur Erledigung einer best. Aufgabe anstellen]
att städsla ngn. [åld.] [tillfälligt anlita ngn.]
jdn. interpellieren [zu einer Erklärung auffordern]
att interpellera ngn.pol.
jdn. rauswerfen [ugs.] [aus einer Gruppe, Mannschaft]
att peta ngn. [vard.]sport
jdn./etw. gefährden [einer Gefahr aussetzen]
att utsätta ngn./ngt. för fara
jdn./etw. streichen [z. B. von einer Liste]
att avföra ngn./ngt. [stryka]
klammern [mit einer Klammer befestigen]
att sätta fast [med en klämma]
trauen [bei einer Hochzeit]
att viga
verfolgen [einer Spur nachgehen]
att spåra [följa spåret]
versinken [sich einer Sache ganz hingeben]
att försjunka
Punkt {m} [z. B. wichtiger Punkt in einer Diskussion]
poäng {u} [t.ex. det viktiga i en diskussion]
Spur {f} [Vertiefung, Furche, Linie; Anhaltspunkt; Musikaufnahme; Summe der Diagonalelemente einer quadratischen Matrix]
spår {n} [fördjupning, fåra, linje; ledtråd; musikinspelning; summan av diagonalelementen i en kvadratisk matris]
Kanake {m} [pej.] [sehr beleidigend] [rassistisch] [Angehöriger einer fremden Ethnie]
blatte {u} [vard.] [nedsätt.]
Planung {f} [einer umfassenden Aufgabe]
upplägg {n} [av ett omfattande arbete]
Spalte {f} [Felsspalte, halbmondförmiges Stück einer Frucht]
klyfta {u} [bergsklyfta, del av frukt]
Gestaltung {f} [einer umfassenden Aufgabe]
upplägg {n} [av tämligen omfattande arbete]
Option {f} [Wahl einer zusätzlichen Ausstattung, z. B. beim Autokauf]
tillval {n}fordon
Schein {m} [Lichtschein; Anschein; etw. aufgrund einer Täuschung für wirklich Gehaltenes]
sken {n} [ljussken; intryck; ngt. som på grund av illusion hålls för verkligt]
Schwelle {f} [Bahnschwelle; unterer waagerechter Balken einer Wand mit Riegeln]
syll {u}bygg.järnv.
Flügel {m} [Musikinstrument; Gebäudeteil; äußerer Teil einer aufgestellten Truppe; Gruppierung innerhalb einer pol. Partei]
flygel {u} [musikinstrument; del av byggnad; sidoparti av uppställd styrka; gruppering inom politisk parti]arki.mil.mus.
Mietrecht {n} [das Recht eines Mieters, aufgrund eines Mietvertrages, in einer Wohnung zu leben]
hyresrätt {u}fast.jur.
Stimme {f} [z. B. beim Sprechen; Stimmlage; Partie, Tonfolge in einer mehrstimmigen Komposition]
stämma {u} [röst; röstläge; linje i en musikalisk sats]
Wiederholung {f} [z. B. einer Fernsehsendung]
repris {u}
Zucht {f} [Züchten von Tieren; Gesamtheit von Tieren, die das Ergebnis einer Zucht sind]
avel {u}zool.
[Position in einer Abfolge]
tur {u} [plats i en viss följd]
Abfall {m} [Müll, Reste; Lossagung von einem Glauben, einem Bündnis, einer bestehenden Bindung]
avfall {n}
Aufbruch {m} [z. B. zu einer Reise]
uppbrott {n}
Aushang {m} [mit aktuellen Schlagzeilen einer Tageszeitung]
löpsedel {u}förlags.journ.market.
Button {m} [in einer Software]
knapp {u} [inom mjukvara]inform.
Sprecher {m} [einer Organisation]
språkrör {n} [bildl.] [talesman]
Ausgabe {f} [einer Zeitung/Zeitschrift]
nummer {n} [av en tidning/tidskrift]litt.
Ausgrenzung {f} [aus einer Gemeinschaft]
utfrysning {u} [utstötning]
Auslieferung {f} [einer Person]
utlämning {u} [av en person]jur.
Freier {m} [Kunde einer Prostituierten]
torsk {u} [vard.] [kund hos prostituerad kvinna]
Gang {m} [schmaler Weg; Gehen einer Strecke; Art und Weise des Gehens]
gång {u} [smal väg; handlingen / sätt att gå]
Jahre {pl} [Lebensalter einer Person]
bast {pl} [år, framför allt om en persons ålder] [vard.]
Nebenkosten {pl} [Betriebskosten einer eigenen Immobilie]
driftkostnad {u} [om fastighet]bygg.ekon.
Präambel {f} [Einleitung einer Urkunde]
ingress {u} [inledande del av ett avtal]jur.pol.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Schwedisch-Wörterbuch (Tysk-svensk ordbok) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten