Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Tysk-svensk ordbok

Deutsch-Schwedisch-Übersetzung für: [etw.]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Schwedisch-Deutsch-Wörterbuch: [etw.]
um [z. B. etw. fällt um]
omkull {adv}
gut [etw. mehr als] [Zeit, Maß, Gewicht]
dryg {adj} [lite mer än] [om tid, mått och vikt]
[Interjektion um Anspruch auf etw. zu erheben]
Pax! (på ngt.) [vard.]
Pax! (för ngt.) [vard.]
abgestimmt [angepasst; etw. mit etw. in Einklang gebracht]
avstämd {adj}
einfach [+Verb] [ungezwungene Aufforderung, etw. zu tun]
det är bara att [+verb] [lättsam uppmaning att göra ngt.]
geboren [für etw. begabt, für etw. von Natur aus geeignet]
boren {adj}
getragen [von etw. gestützt]
uppburen {adj} [som stöds och bärs upp av ngt.]
quer [rechtwinklig zu etw.]
på tvären {adv}
verstrickt [in etw. unangenehmes hineingezogen werden]
snärjd {adj} [bildl.]
jdn./etw. finden [entdecken, auf jdn./etw. stoßen; vorfinden]
att hitta ngn./ngt.
treten [jdm./etw. einen Tritt versetzen]
att sparka [stöta till med foten]
erlauben [jdm. die Voraussetzung für etw. bieten]
att medge [ge möjlighet till, tillåta]
betreten [seinen Fuß auf etw. setzen]
att trampa [sätta ner foten på]
etw. leiten [sich um etw. kümmern]
att sköta ngt. [leda]
hinwegfegen [sich mit großer Geschwindigkeit über etw. hinwegbewegen]
att svepa [göra en stor rörelse]
lüften [frische Luft in einen Raum hereinlassen; etw. preisgeben]
att vädra [släppa in frisk luft i ett rum, lufta; tala öppet om]
deuten [auf etw. deuten]
att peka
entbehren [ohne jdn./etw. auskommen]
att avvara
att undvara
att umbära
plaudern [sich unterhalten; etw. ausplaudern]
att snacka [vard.] [prata; avslöja ngt.]
streben [zielstrebig auf etw. hinarbeiten]
att sträva
abstimmen [etw. in Einklang mit etw. bringen]
att avstämma [att avpassa ngt. med ngt.]
eingehen [inbegriffen sein, sich (vertraglich) an etw. binden]
att ingå
etw.Akk. ausbrüten [auch fig., dann ugs.: sich etw. ausdenken]
att kläcka ngt. [även bildl.]orn.zool.
att utkläcka ngt. [även bildl.]orn.zool.
att kläcka fram ngt. [även bildl.]orn.zool.
etw. exen [ugs.] [etw. in einem Zug leer trinken, auf ex trinken]
att halsa ngt. [vard.] [dricka ngt. i ett svep]
etw.Akk. aufgeben [auf etw. verzichten]
att försaka ngt.
att ge ngt. på båten [idiom.]
jdn. berühren [jdm. etw. ausmachen]
att bekomma ngn. [beröra]
jdn./etw. erwarten [auf jdn./etw. warten]
att invänta ngn./ngt.
zustimmen [etw. zu machen]
att samtycka
[Männer: selbstbewusst etw. vermuten und als Wissen oder Tatsache kommunizieren, ohne das tatsächliche Wissen zu haben]
att killgissa [vard.]
abhängen [etw. Aufgehängtes vom Haken nehmen]
att ta ned [ngt. upphängt]
ausrollen [etw. auseinanderrollen; z. B. Teig ausrollen]
att rulla ut [veckla ut; ej brukligt: kavla ut (deg)]
bangen [jdn. bangt (es) vor jdm./etw.]
att vara ängslig
beikommen [regional] [an etw. herankommen, heranreichen können]
att komma åt [nå]
dahinterstecken [ugs.] [der Grund für etw. sein]
att ligga bakom ngt.
einarbeiten [in etw. sinnvoll einfügen]
att arbeta in
einschieben [auch fig.] [in etw. zusätzlich einfügen]
att inflika [även bildl.]
etw.Akk. abbauen [etw. in seine Einzelteile zerlegen]
att ta isär ngt.
att demontera ngt.
etw.Akk. andeuten [auf etw. anspielen]
att hänsyfta på ngt. [häntyda]
etw.Akk. anstreichen [Farbe auf etw. streichen]
att måla ngt. [stryka färg på]
etw.Akk. aufnehmen [in bestimmter Weise auf etw. reagieren]
att motta ngt. [reagera på ngt. på ett särskilt sätt]
etw.Akk. aufzeigen [geh.] [auf etw. hinweisen]
att anmärka ngt. [påvisa]
etw.Akk. ausbrüten [auch fig., dann ugs: sich etw. ausdenken]
att kläcka ut ngt. [även bildl.]orn.zool.
etw.Akk. beanspruchen [Anspruch auf etw. erheben]
att pretendera på ngt.
etw.Akk. begreifen [sich über etw. klar werden]
att få ngt. klart för sig
etw.Akk. berücksichtigen [Wert auf etw. legen]
att fästa vikt vid ngt.
etw.Akk. einkreisen [einen Kreis um etw. ziehen] [auch fig.]
att ringa in ngt. [rita en ring runt ngt.] [även bildl.]
etw.Akk. handhaben [mit etw. umgehen]
att komma till rätta med ngt. [handskas]
etw.Akk. kosten [sich auf etw. belaufen]
att gå på ngt. [kosta]
etw.Akk. vorzeigen [um Eindruck zu machen, mit etw. prahlen]
att ståta med ngt.
etw.Akk. wissen [sich etw. bewusst sein]
att vara medveten om ngt.
etw.Dat. folgen [etw. überwachen (und darüber berichten)]
att bevaka ngt. [om händelse, skeende]journ.
etw. abbekommen [sein Teil von etw. bekommen]
att få en släng av slevenidiom
etw. aufpeppen [etw. verschönern]
att klatscha till ngt. [att försköna ngt.]
etw. ausbrüten [fig.] [sich etw. ausdenken]
att fundera ut ngt.
etw. erreichen [bis zu etw., an etw. reichen, um es zu berühren oder zu fassen]
att komma åt ngt. [nå]
etw. erreichen [es zu etw. bringen]
att komma någonvartidiom
etw. sinnen [veraltet] [planend seine Gedanken auf etwas richten, auf etw. sinnen]
att sinna på ngt. [åld.] [överväga att göra ngt.]
etw. verfolgen [den Verlauf von etw. aufmerksam beobachten]
att följa ngt. [iakttaga förlopp, fortskridande]
etw. verwinden [geh.] [etw. überwinden]
att överkomma ngt.
att komma över ngt.
att repa sig efter ngt.
att förvinna ngt. [föråldr.] [komma över ngt.]
etw. wettmachen [ugs.] [sich für etw. erkenntlich zeigen]
att återgälda ngt.
etw. zaubern [z. B. etw. zu essen]
att sno ihop ngt. [t.ex. om mat]
herausreißen [aus etw. reißen]
att rycka upp
att riva ut [rycka upp]
hineinpassen [in etw. Platz haben]
att få plats [rymmas]
hüten [auf jdn./etw. aufpassen]
att se efter [beskydda och hålla reda på]
jdm. etw.Akk. anlasten [für etw. die Schuld geben]
att beskylla ngn. för ngt.
jdm. etw.Akk. anmuten [schweiz.] [sonst veraltet] [zumuten, etw. von jdm. fordern]
att kräva ngt. av ngn.
att fordra ngt. av ngn.
att begära ngt. av ngn.
jdm. etw.Akk. zumuten [etw. von jdm. fordern]
att kräva ngt. av ngn.
att fordra ngt. av ngn.
att begära ngt. av ngn.
jdn. anhauen [ugs.] [jdn. ansprechen, um etw. zu erbitten oder zu erreichen]
[tilltala ngn. för att be om el. för att uppnå ngt.] {verb}
jdn. bedienen [jdm. etw. servieren]
att servera ngn. [betjäna]mat.
jdn./etw. aufnehmen [Platz für jdn./etw. bieten]
att rymma ngn./ngt.
jdn./etw. einkreisen [Kreis zeichnen; jdn./etw. umstellen]
att inringa ngn./ngt.
jdn./etw. kennen [von jdm./etw. wissen]
att känna till ngn./ngt.
jdn./etw. umfahren [um jdn./etw. herumfahren]
att köra runt ngn./ngt.fordontraf.
jdn./etw. zerstören [ugs.] [jdn./etw. kaputt schlagen]
att kötta (sönder) ngn./ngt. [vard.] [slå sönder ngn./ngt.]
krallen [sich in etw. hineinbohren um Halt zu finden]
att borra in
krallen [sich wie eine Klaue fest um etw. schließen]
att kröka [som en klo]
mitmachen [bei etw. (mit) dabei sein]
att haka på [vard.] [vara med]
att vara på [vard.] [vara med på ngt.]
naschen [heimlich kosten, etw. Verbotenes genießen]
att tjuvsmakamat.
rausreißen [ugs.] [aus etw. reißen]
att riva ut [rycka upp]
schlucken [auch fig. für etw. hinnehmen, dann ugs.]
att få i sig [svälja] [även bildl.]
umwickeln [um etw. herumwickeln]
att vira runt
verstricken [geh.] [jdn. in etw. für ihn Unangenehmes hineinziehen]
att snärja [bildl.]
vorschweben [eine dunkle Ahnung von etw. haben]
att föresväva [framträda som en dunkel aning]
zufließen [in etw. hineinfließen]
att flyta in
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Schwedisch-Wörterbuch (Tysk-svensk ordbok) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten