Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   SK   HU   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   NL   PL   SQ   IS   RU   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Tysk-svensk ordbok

Deutsch-Schwedisch-Übersetzung für: [zum]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Schwedisch-Deutsch-Wörterbuch: [zum]
Glückwunsch! [z. B. zum Geburtstag]
Grattis!
[das dringende Bedürfnis verspürend, einen Ort zum Urinieren aufzusuchen]
kissnödig {adj} [vard.]
nödig {adj} [vard.] [kissnödig]
parat [veraltend] [bereit zum Aufbruch]
redo {adj} [oböjl.] [beredd att ge sig av]
[das dringende Bedürfnis verspürend, einen Ort zum Stuhlgang aufzusuchen]
bajsnödig {adj} [vard.]
aktuell [zum jetzigen Zeitpunkt]
i nuläget {adv}
diebisch [veraltend] [zum Diebstahl neigend]
tjuvaktig {adj}
etwa [zum Beispiel]
exempelvis {adv}
till exempel {adv} <t.ex., t ex>
hetzhalber [österr.] [ugs.] [zum Spaß]
på skämt {adv}
skämtsamt {adv}
jd./etw. könnte [zum Ausdruck von Möglichkeit oder Vermutung]
ngn./ngt. må [anger möjlighet eller sannoliket]
jd./etw. mag [zum Ausdruck von Möglichkeit oder Vermutung]
ngn./ngt. må [anger möjlighet eller sannoliket]
kodderig [regional] [ugs.] [zum Erbrechen übel]
spyfärdig {adj}
illamående {adj} [oböjl.]
kuschelig [zum Kuscheln]
kramgo {adj} [vard.]
(etw.Akk.) kochen [zum Kochen bringen; sieden] [auch fig.]
att koka (ngt.) [även bildl.]mat.
alarmieren [zum Einsatz rufen; warnen]
att larma [kalla på räddningspersonal; varna]
durchkauen [ugs.] [fig.] [ausführlich, bis zum Überdruss behandeln, besprechen]
att älta [bildl.] [diskutera samma sak om och om igen]
(jdn.) rufen [zum Kommen auffordern]
att kalla (på ngn) [uppmana att komma]
anbieten [z. B. zum Verkauf]
att utbjuda
att bjuda ut [erbjuda]
arbeiten [zum Zweck des Geldverdienens]
att knega [vard.]
artikulieren [bildungsspr.] [zum Ausdruck bringen, verbalisieren]
att klä i ord
att verbalisera
ausbrechen [zum Ausbruch kommen]
att slå ut i full blomidiom
ausdrücken [zum Ausdruck bringen, verbalisieren]
att klä i ord
att verbalisera
auslöschen [zum Erlöschen bringen; geh: ausmachen, ausschalten]
att släcka (ut)
äußern [zum Ausdruck bringen, verbalisieren]
att klä i ord
att verbalisera
auszählen [z. B. von Stimmen; zum K. o. beim Boxen]
att räkna [t.ex. röster; till K.O. på boxning]pol.sport
durchspielen [bis zum Schluss spielen]
att spela igenom [spela till slut]
etw.Akk. versenken [zum Sinken bringen; Sport: ins Tor treffen]
att sänka ngt. [få något att sjunka; sport: sätta bollen ned i mål]
etw.Dat. anheimfallen [geh.] [zum Opfer fallen]
att hemfalla åt ngt.
att hemfalla under ngt.
etw. artikulieren [bildungsspr.] [zum Ausdruck bringen, verbalisieren]
att ge ord åt ngt.
etw. äußern [zum Ausdruck bringen, verbalisieren]
att ge ord åt ngt.
herauffahren [zum Sprecher hin]
att åka upp
herkommen [zum Sprechenden kommen]
att komma hit
herumziehen [ugs.] [von einem Ort zum anderen ziehen]
att flytta runt
jdm. etw.Akk. auftun [ugs.] [zum Essen auf den Teller legen]
att lägga upp ngt. (åt ngn.) [t.ex. mat på tallrik]mat.
jdn. ausschalten [zum Ausscheiden bringen]
att slå ut ngn. [besegra i tävling]sport
jdn. ranlassen [ugs.] [sich zum Geschlechtsverkehr mit jdm. bereitfinden]
att släppa till [vara med på samlag]
jdn./etw. stoppen [zum Aufhören bringen]
att sätta stopp för ngn./ngt.
manifestieren [geh.] [sichtbar werden, zum Ausdruck bringen]
att manifestera
stillen [zum Aufhören bringen, eindämmen]
att stilla
Stift {m} [zum Schreiben]
penna {u}
Tafel {f} [Platte zum Beschreiben]
tavla {u} [platta som är avsedd för meddelanden]
Verpackung {f} [Umhüllung zum Verpacken]
förpackning {u}
Bild {n} [zum Aufhängen]
tavla {u} [bild, målning]konst
Drucker {m} [jemand, der das Handwerk des Druckens ausübt; Gerät zum Drucken]
skrivare {u} [person som skriver yrkesmässigt; apparat som skriver ut]arbeteelektr.inform.
Aufnahme {f} [Zulassung, z. B. zum Studium]
antagning {u}
intagning {u} [fördelning av platser mellan sökande]
Einladung {f} [z. B. zum Essen]
bjudning {u}
Lenker {m} [etw. zum Lenken]
styre {n} [ngt. man styr med]cykelfordon
Snack {m} [etw. zum Knabbern]
tilltugg {n}mat.
Beilage {f} [zum Essen]
tillbehör {n} [om mat]mat.
Eimer {m} [zum Transport von Flüssigkeiten]
ämbar {n} [åld.]
Holzschlag {m} [zum Abholzen bestimmtes Waldstück]
hygge {n} [område där skogen nedhuggits eller är avsedd att nedhuggas]skog.
fälla {u} [regionalt] [hygge, avverkningsplats]skog.
fälle {n} [regionalt] [hygge, avverkningsplats]skog.
Stöpsel {m} [Gegenstand zum Verschließen einer Öffnung]
propp {u} [föremål som används för att försluta en öppning]
Zulassung {f} [z. B. zum Studium]
antagning {u}
Nebengebäude {n} [zum Eigenheim gehörendes, freistehendes Nebengebäude mit maximal 15 m², für das keine Baugenehmigung nötig war]
friggebod {u}bygg.
Sieb {n} [zum Kochen]
durkslag {n}mat.
[Lack zum Absperren von Harzausscheidungen an Aststellen, häufig auf Schellackbasis]
kvistlack {u} {n}
Ausschlussverfahren {n} [Methode zum Ausschließen von Wahlmöglichkeiten]
uteslutningsmetod {u}
Blinker {m} [meist zum Eisfischen]
blänke {n}fiske
pirk {u}fiskesport
Drehscheibe {f} [zum Drehen von Fahrzeugen]
vändskiva {u} [för att vända fordon]fordonjärnv.
Durchschlag {m} [Küchengerät zum Durchpassieren]
durkslag {n}mat.
Fliege {f} [Köder zum Fliegenfischen]
fiskefluga {u}fiske
Garderobe {f} [kleiner Raum zum Ablegen der Mäntel o. Ä.]
kapprum {n}klädsel
Gedenkschrift {f} [zum Gedenken an eine Person verfasste Schrift]
minnesskrift {u} [skrift för att hedra avliden person]
Glühen {n} [etw. bis zum Glühen erhitzen]
glödgning {u}tek.
Halter {m} [zum Halten von Dingen]
hållare {u}
Job {m} [Beschäftigung zum Zweck des Geldverdienens]
kneg {n} [vard.]
Jogginganzug {m} [nicht zum Sport getragen]
mysdress {u}klädsel
Jogginghose {f} [nicht zum Sport getragen]
mysbyxor {pl}klädsel
mysbrallor {pl} [vard.]klädsel
Klappe {f} [bewegliche Vorrichtung zum Schließen einer Öffnung, Deckel; Mundwerk]
klaff {u}
Kraxe {f} [Rückentrage zum Transport von Kindern]
barnbärstol {u}
Laufweg {m} [Weg zum Laufen, Joggen]
motionsspår {n}sport
Maische {f} [zum Bierbrauen und zur Alkoholdestillation]
mäsk {u} [öl- och brännvinframställning]
Mittagstisch {m} [zum Mittagessen gedeckter Tisch]
middagsbord {n} [om lunch]
Mormyschka {f} [Angelköder zum Eisfischen]
mormyska {u} [agn vid pimpling]fiske
Notdurft {f} [geh.] [menschliche Ausscheidungen; zum Leben Unentbehrliches]
tarv {n} [åld.] [naturbehov; det oumbärliga för livets uppehälle]
Oberverwaltungsgericht {n} [als Berufungs- und Beschwerdeinstanz zum Verwaltungsgericht]
kammarrätt {u}jur.
Pfeife {f} [zum Pfeifen]
visselpipa {u}
Raffel {f} [regional] [kammartiges Gerät zum Abstreifen von Beeren]
bärplockare {u} [redskap]verktyg
Schnupftuch {n} [zum Gebrauch mit Schnupftabak]
snusnäsduk {u}
Schulabschlussfeier {f} [zum Ende eines jeden Schuljahres in Schweden]
skolavslutning {u}underv.
Speicher {m} [Gebäude zum Aufbewahren von etwas]
magasin {n} [utrymme för lagring]bygg.
Stahlwollschwamm {m} [mit Putzmittel zum Putzen, Spülen]
tvålull {u}
Stillraum {m} [zum Stillen]
amningsrum {n}
Unterlage {f} [etw. Flächiges, das (zum Schutz) unter etw. gelegt wird]
underlägg {n}
underlag {n} [underlägg]
Verführung {f} [zum Sex]
förförelse {u}
Verhaltensregeln {pl} [zum Wohlbefinden aller]
trivselregler {pl}
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Schwedisch-Wörterbuch (Tysk-svensk ordbok) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung