Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Þýsk-íslensk orðabók

Deutsch-Isländisch-Übersetzung für: átti
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Isländisch-Deutsch-Wörterbuch: átti
VERB   að eiga | á | átti | átt
Konungurinn átti son.
Der König hatte einen Sohn.
Ekkjan átti tvær dætur.
Die Witwe hatte zwei Töchter.
Á dauða mínum átti ég von en ekki þessu.
Ich hab ja mit viel gerechnet, aber nicht mit sowas.orðtak
Á gatnamótunum átti sér stað alvarlegt slys.
An der Kreuzung hat sich ein schwerer Unfall ereignet.
Búðin átti ekki til hrökkbrauð.
Der Laden hatte kein Knäckebrot.
Eftir að konan hans dó átti hann erfitt með að fóta sig í lífinu.
Nach dem Tod seiner Frau bekam er sein Leben nicht mehr auf die Reihe.
Eftir veikindin átti hún að fara vel með sig.
Nach der Krankheit sollte sie sich schonen.
Ég átti erfitt með að hemja reiði mína.
Ich hatte Mühe, meinen Zorn / Ärger zurückzuhalten.
Ég átti lengi í baráttu við sjálfan mig áður en ég ákvað að yfirgefa fyrirtækið.
Ich habe lange mit mir gerungen, bevor ich beschloss, die Firma zu verlassen.
Hann áttaði sig strax á því hvað ég átti við.
Er hat sofort erfasst, worum es mir ging.
Hann var staddur þar hjá þegar slysið átti sér stað.
Er war dabei, als der Unfall passierte.
Heinrich Böll átti heima í Köln.
Heinrich Böll hat in Köln gelebt.
Hún átti afmæli í gær.
Sie hatte gestern Geburtstag.
Hún átti erfitt með að ná tökum á nýjum aðstæðum.
Sie kam mit der neuen Situation schwer zurecht.
Hún átti löngum við vanheilsu að stríða.
Sie hatte lange mit einem schlechten Gesundheitszustand zu kämpfen.
Hún átti mjög erfitt eftir missi föður síns.
Sie hatte es schwer nach dem Verlust ihres Vaters.
Hún átti um Köln eða Kiel að velja.
Sie hatte die Wahl zwischen Köln und Kiel.
Hún vissi ekki hvernig hún átti að haga sér.
Sie wusste nicht, wie sie sich benehmen sollte.
Hvenær átti óhappið sér stað?
Wann geschah das Unglück?
Í grennd við Köln átti sér stað alvarlegt slys.
In der Nähe von Köln ereignete sich ein schweres Unglück.
Ímyndunarafl hennar átti sér engin takmörk.
Ihre Fantasie kannte keine Grenzen.
Kirkjan átti ítök til beitar.
Die Kirche hatte Weiderechte.
Leikstykkið átti ekki upp á pallborðið hjá áhorfendum.
Das Theaterstück fiel beim Publikum durch.
Lestarslysið átti sé stað snemma um morguninn.
Das Zugunglück ereignete sich am frühen Morgen.
Slysið átti sér stað fyrir tveimur klukkustundum.
Der Unfall geschah vor zwei Stunden.
Svona meðferð átti hún ekki skilið.
So eine Behandlung hatte sie nicht verdient.
Undirskrift samningsins átti sér stað að lögbókandanum viðstöddum.
Die Unterzeichnung des Vertrags erfolgte vor dem Notar.
Þegar stóri jarðskjálftinn átti sér stað var ég bara tíu ára gamall.
Als sich das große Erdbeben ereignete, war ich gerade zehn Jahre alt.jarð.
Þetta er staðurinn, þar sem slysið átti sér stað.
Das ist die Stelle, wo das Unglück passierte.
Þjófnaðurinn átti sér stað um hábjartan dag.
Der Diebstahl geschah am helllichten Tag.
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Isländisch-Wörterbuch (þýsk-íslensk orðabók) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten