Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EO   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   FI   HR   BG   RO   |   more ...

Þýsk-íslensk orðabók

Deutsch-Isländisch-Übersetzung für: móti!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Isländisch-Deutsch-Wörterbuch: móti!
á móti {adv}
entgegen
vis-à-vis [+Dat.]
á móti {prep}
gegen [+Akk.]
á móti e-m {prep}
gegenüber [+Dat.]
á móti straumnum
der Strömung entgegen
aftur á móti {adv}
dagegen
wiederum
andrerseits
andererseits
dafür [andererseits]
með engu móti {adv}
durchaus nicht
með því móti
auf diese Art und Weise
niður í móti {adv}
bergab
upp í móti {adv}
bergauf
þar á móti {adv}
dagegen
þvert á móti {adv}
vielmehr
þvert á móti
ganz im Gegenteil
genau das Gegenteil
að berjast á móti e-m/e-u
sich jdm./einer Sache entgegenstellen
að hafa á móti
etw. dagegen haben
að hafa e-ð á móti e-m/e-u
etw. gegen jdn./etw. haben
að hafa e-ð á móti e-u
etw. gegen etw. einzuwenden haben
að hamla á móti e-m
jdm. entgegenwirken
að koma á móti e-m
jdm. entgegenkommen
að mæla á móti e-u
dagegensprechen
að skylmast (á móti e-m)
(gegen jdn.) fechten
að spyrna á móti e-u
sich gegen etw. stemmen
að streitast á móti e-u
sich gegen etw. stemmen
að taka á móti
annehmen [empfangen]
að taka á móti e-m/e-u
jdn./etw. empfangen
að taka á móti e-u
etw. entgegennehmen
að vera á móti e-m/e-u
gegen jdn./etw. sein
fólkið á móti
die Leute von gegenüber
umferð {kv} á móti
Gegenverkehr {m}
á móti sólu / sólinni {adv}
der Sonne entgegen
e-m er e-ð á móti skapi
jdm. ist jd./etw. zuwider
þrír á móti einum
drei gegen einen
að hafa ekkert á móti e-u
nichts gegen etw. einwenden zu haben
að rísa upp á móti e-m/e-u
sich gegen jdn./etw. auflehnen
að skapa stemningu á móti e-u
gegen etw.Akk. Stimmung machen
að spyrna á móti hurðinni
sich gegen die Tür stemmen
að synda á móti straumnum [fara öðruvísi að en aðrir]
gegen den Strom schwimmen [fig.]
að taka á móti boltanum
den Ball annehmeníþr.
að taka vel á móti e-m
jdn. willkommen heißen
að vera alfarið á móti e-u
sich gegen etw.Akk. sträuben [sich widersetzen]
að vera algerlega á móti e-u
strikt gegen etw.Akk. sein
að vera e-m á móti skapi
jdm. gegen den Strich gehen
Á sérhverri lögreglustöð er tekið á móti gagnlegum ábendingum.
Jede Polizeidienststelle nimmt sachdienliche Hinweise entgegen.
Afgerandi meirihluti var á móti þessu.
Die überwiegende Mehrheit war dagegen.
Almennt séð hef ég ekkert á móti því.
Grundsätzlich habe ich nichts dagegen.
Börnin hlaupa á móti gestinum.
Die Kinder laufen dem Gast entgegen.
Ég er ekki á móti ríkisstjórninni nema síður sé.
Ich bin kein Gegner der Regierung, ganz im Gegenteil.
Ert þú fylgjandi því eða á móti?
Bist du dafür oder dagegen?
Ertu með eða á móti kjarnorku?
Sind Sie pro oder kontra Atomkraft?
Hall vildi ekki með nokkru móti koma með.
Er wollte ums Verrecken nicht mitkommen.
Hann hefur útlitið á móti sér.
Der Schein spricht gegen ihn.
Hefur einhver eitthvað á móti þessari tillögu?
Hat jemand einen Einwand gegen diesen Vorschlag?
Hún sat skáhallt á móti honum.
Sie saß ihm schräg gegenüber.
Hún setti sig upp á móti áætluninni.
Sie sperrte sich gegen den Plan.
í hlutfallinu tveir á móti einum
im Verhältnis von zwei zu eins
Íbúarnir eru alfarið á móti lagningu hraðbrautarinnar.
Die Anwohner sträuben sich gegen den Bau der Autobahn.
Inge situr andspænis / á móti mér.
Inge sitzt mir gegenüber.
Loksins vorum við allir orðnir sammála og þá þurftir þú aftur að setja þig upp á móti!
Endlich waren wir uns alle einig, da musst du dich wieder querlegen!
Megnan óþef lagði á móti þeim.
Ein strenger Geruch schlug ihnen entgegen.
Núna hefði ég ekkert á móti því að fá mér eitt glas af bjór.
Jetzt hätte ich gegen ein Glas Bier nichts einzuwenden.
Sambandsríkin munu setja sig upp á móti lögunum.
Die Bundesländer werden sich bei dem Gesetz querlegen.
Skipið siglir á móti vindi.
Das Schiff segelt gegen den Wind.
Skólinn stendur beint á móti kirkjunni.
Die Schule steht gegenüber der Kirche.
Tekið var á móti erlendu sendinefndinni í hátíðarsal hallarinnar.
Die ausländische Delegation wurde im Festsaal des Schlosses empfangen.
Tveir lögreglumenn komu á móti mér.
Mir kamen zwei Polizisten entgegen.
Vinkona mín er á móti reykingum.
Meine Freundin ist gegen das Rauchen.
Vísbendingarnar mæla á móti honum sem geranda.
Die Indizien sprechen gegen ihn als Täter.
Þau tóku vel á móti gestum sem endranær.
Sie haben ihre Gäste wie sonst auch herzlich empfangen.
Þau tóku vel á móti honum.
Er wurde bei ihnen gut aufgenommen.
Þetta er ekki með neinu móti hægt að réttlæta.
Das ist durch nichts zu rechtfertigen.
að fá e-n upp á móti sér
jdn. gegen sich einnehmen
að geta ekki með nokkru móti þolað e-n/e-ð
jdn./etw. auf den Tod nicht ausstehen können
að setja sig upp á móti (e-u)
sich (bei etw.Dat.) querlegen
að setja sig upp á móti e-u
sich gegen etw. sperren
að spyrna á móti ákveðinni þróun
sich gegen eine bestimmte Entwicklung stemmen
að taka á móti barni við fæðingu
eine Frau von einem Kind entbinden
að taka á móti gestunum með kostum og kynjum
die Gäste mit offenen Armen empfangen
ökumaður {k} sem ekur á móti akstursstefnu
Falschfahrer {m}
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Isländisch-Wörterbuch (þýsk-íslensk orðabók) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten