Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Deutsch-Latein-Übersetzung für: [+abl.]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Latein-Deutsch-Wörterbuch: [+abl.]
in {prep} [+abl.]
in [wo?]
auf [wo?]
an [wo?]
bei
während
innerhalb
cum {prep} [+abl.]
mit
zusammen mit
zugleich mit
de {prep} [+abl.]
von
in Bezug auf
noch während
sine {prep} [+abl.]
ohne
{prep} [+abl.]
aus
seit
infolge
von ... an
von ... aus
von ... her
aus ... heraus
pro {prep} [+abl.]
für
vor
anstelle von
im Verhältnis zu
{prep} [+abl.]
von
seit
von ... her
von ... aus
ex {prep} [+abl.]
aus
seit
infolge
von ... an
von ... aus
von ... her
aus ... heraus
sub {prep} [+abl.]
unter [wo?]
bei
gegen
unten an
während
unterhalb
innerhalb
ab {prep} [+abl.]
von
seit
von ... her
von ... aus
de {pron} [+abl.]
über
von ... her
von ... herab
prae {prep} [+abl.]
vor
wegen
uti {Verb} [3] [+abl.]
benutzen
praeditus {adj} [+abl.]
begabt
absonus {adj} [a, +abl./+dat.]
nicht übereinstimmend
animosus {adj} [+abl.]
stolz [auf etw.]
confisus [3] [+abl.]
im Vertrauen auf etw.
coram {prep} [+abl.]
in Gegenwart [+Gen.]
fretus {adj} [+abl.]
im Vertrauen (auf)
hoc {pron} [+abl.]
dadurch
ignarus {adj} [+gen.] [de +abl.] [+AcI]
in Unkenntnis [+gen.]
tapetium {Noun} [n. pl. tapetia, acc. pl. tapetas V, abl. tapetibus VLO u. tapetis V]
Teppich [N. pl. Teppiche]med.sci.
vacuus {adj} [+abl.]
frei von
leer von
quaerere {verb} [3] [+ab/ex+abl.]
fragen
abesse {verb} [irreg.] [+abl.]
fehlen
abwesend sein
nicht da sein
nicht dasein [alt]
carere {verb} [2] [+abl.]
entbehren
nicht haben
frei sein von
abstinere {verb} [2] [(+a)+abl.]
fernhalten
sich enthalten
egere {verb} [2] [+abl.]
bedürfen
nicht haben
nötig haben
privare {verb} [1] [+abl.]
berauben
uti {verb} [3] [+abl.]
gebrauchen
fungi {verb} [3] [+abl.]
verrichten
verwalten
interdicere {verb} [3] [+abl.]
etw. untersagen
etw. verbieten
potiri {verb} [4] [+abl.]
erlangen
erobern
sich bemächtigen
abundare {verb} [1] [+abl.]
reich sein an
im Überfluss besitzen
abuti {verb} [3] [+abl.]
missbrauchen
afficere {verb} [3] [+abl.]
versehen mit etw.
continere {verb} [2] [+abl.]
auf etw. beruhen
desistere {verb} [3] [+abl.]
ablassen von
aufhören mit
meditari {verb} [1] [+acc.] [de+abl.]
sinnen auf
nachdenken über
mereri {verb} [2] [de+abl.]
sich verdient machen [um]
quaerere {verb} [3] [+de+abl.]
eine Untersuchung anstellen
recordari {verb} [1] [+acc.] [de+abl.]
sich erinnern
relevare {verb} [1] [+abl.]
befreien von
superare {verb} [1] [+abl.]
übertreffen an
übertreffen durch
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten